Der Tod und das Mädchen
 

 Tod

Der Tod und das Mädchen

Von Ariel Dorfmann

 

Spät abends kehrt ein Mann zu seiner Frau nach Hause – eine Panne hat ihn aufgehalten, ein  vorbeikommender Autofahrer war so freundlich,  ihn mitzunehmen. Doch seine Frau glaubt just in  diesem Retter in der Not den Mann wiederzuerkennen,  der einst ihr Peiniger war – in ihrer Zeit als Gefangene des inzwischen abgelösten Militärregimes.

 

Ihr Mann jedoch zweifelt, und  ein psycho-logischer Kampf um Rache und  Gerechtigkeit ebenso wie um Glaubwürdigkeit und Vertrauen beginnt. Ein Spiel um Macht und Machtlosigkeit, Bedrängnis und letztlich Befreiung ...

 

Ein Thriller, erschütternd und spannend zugleich, ein Psychodrama, das tief in menschliche Abgründe  blicken lässt.

 

 

Preise Hanau

Stück weiterempfehlen
Spieltermine