Louise Oppenländer


studierte vom 2006-2009 darstellende Kunst an der Wiesbadener Schule für Schauspiel und arbeitet seit dem als Schauspielerin und Regisseurin u.A für das „Deusche Äppelwoi-Theater, das RaRa:Theater“ in Frankfurt, das „Til“ in Dietzenbach und viele weitere.


Daneben arbeitet Sie als Sprecherin und Lehrerin für Schauspiel und Improvisation, Seit 2011 betreibt Frau Oppenländer eine eigene kleine Schauspielschule und gründete 2013 mit einer Kollegin das Theaterensemble „Fabula Rasa“.